Kapitalmaßnahme


Freiwilliges öffentliches Angebot der FB Beteiligungen GmbH

Mitteilung über das Ergebnis des Angebotes der FB Beteiligungen GmbH:

Die FB Beteiligungen GmbH teilt mit, dass gemäß Mitteilung der Abwicklungsbank das freiwillige öffentliche Angebot innerhalb der Laufzeit hinsichtlich einer Anzahl von 626.931 Stückaktien angenommen worden ist.

Hier finden Sie die akuellen Unterlagen zum freiwilligen öffentlichen Angebot der FB Beteiligungen GmbH:
Details zum freiwilligen öffentlichen Angebot der FB Beteiligungen GmbH


Ad-hoc-Mitteilung vom 17. Februar 2009:
FB Beteiligungen GmbH gibt freiwilliges Kaufangebot ab

Die FB Beteiligungen GmbH, FN 323228k, Kirchenplatz 8, A-4070 Eferding, hat am 17. Februar 2009 ein auf den Erwerb von 500.000 bis 1.100.000 Stückaktien der Fabasoft AG, FN 98699x, Honauerstraße 4, A-4020 Linz (ISIN AT0000785407) gerichtetes, freiwilliges Kaufangebot, an alle Aktionäre gestellt. Die Annahmefrist endet am 31. März 2009. Die Bieterin ist eine Tochtergesellschaft der Fallmann & Bauernfeind Privatstiftung, die gegenwärtig einen Anteil von 5.305.295 Stückaktien hält.

Die Angebotsunterlage wird in der Wiener Zeitung und auf der Homepage der Zielgesellschaft (www.fabasoft.at) veröffentlicht.

Fabasoft AG (ISIN AT0000785407; WKN 922985; Bloomberg Code FAA GY; Reuters Code
FAAS.DE).
Linz, 17. Februar 2009
Leopold Bauernfeind, Mitglied des Vorstandes
E-Mail: Leopold.Bauernfeind@fabasoft.com, Telefon: +43 732 606162