Kapitalmaßnahme


Kapitalherabsetzung August 2009


Hier finden Sie die Details zur Kaptialherabsetzung:
Details zur Kapitalherabsetzung


Ad-hoc-Mitteilung vom 18. August 2009:

Fabasoft AG: Vorstand beschließt Details der Kapitalherabsetzung

Der Vorstand der Fabasoft AG (ISIN AT0000785407) hat am 18. August 2009 auf Grundlage der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 30. Juni 2009 die konkreten Einzelheiten der Kapitalherabsetzung auf € 7.000.000,00 beschlossen.

Der diesbezügliche Beschluss des Vorstandes ist auf der Homepage der Gesellschaft unter www.fabasoft.at abrufbar. Das Firmenbuchgesuch, mit dem die Eintragung der Kapitalherabsetzung beantragt wird, wird in den nächsten Tagen bei Gericht überreicht.

Fabasoft ist ein führender europäischer Hersteller von Standardsoftware für Electronic Government, Enterprise Content Management (ECM), Compliance und Information Governance.

Fabasoft AG (ISIN AT0000785407; WKN 922985; Bloomberg Code FAA GY; Reuters Code
FAAS.DE)
Linz, 18. August 2009
Leopold Bauernfeind, Mitglied des Vorstandes
E-Mail: Leopold.Bauernfeind@fabasoft.com
Telefon: +43 732 60 61 62


Gläubigeraufruf

Details zum Gläubigeraufruf